Weinberge Los Quemaos

Los Quemaos Tempranillo White

Drei Weinberge mit einer Gesamtfläche von 10 Hektar, die mit der weißen Rebsorte Tempranillo Blanco bestockt sind.

Die Bodenart ist toniger Lehm mit steinigen und kiesigen Bereichen, die eine gute Drainage gewährleisten.

Durch die Lage der Weinberge auf 500 Metern Höhe kann die weiße Traube eine hervorragende Aromenkomposition entfalten.

Die Rebsorte Weiße Tempranillo entstand aus einer Mutation eines Rebstocks der roten Tempranillo. Später konnte dann durch natürliche Vermehrung diese weltweit einzigartige, autochthone Sorte der Rioja gezüchtet werden.

Sie ergibt einen hell strohgelben Wein mit sehr intensiven, tropisch anmutenden Aromen und einem komplexen, fetten Abgang, was diesem eine ganz besondere, unverkennbare Note verleiht.